Naturheilpraxis

Ramona Philippi

Verduner Straße 1

66625 Neunkirchen/Nahe

Tel: 0 68 52 / 80 95 94

info@heilpraxis-philippi.de

Meine Philosophie

 

Die Zeit ist nicht morgen, sie ist „Jetzt“.

 

Was wirklich zählt, sind Sie, als ganzer Mensch und nicht nur ihre Krankheit oder ihr Symptom. Wichtig ist Ihr Wohlergehen körperlich, geistig und seelisch.

Wie Sie sich bei mir aufgehoben fühlen, ob Sie sich bei mir wohlfühlen, ob Sie mir Vertrauen entgegen bringen und ob Sie bereit sind gesund und ganz werden zu wollen.

Mein Ziel ist es, Sie wieder auf Ihren Weg zu bringen, damit Sie wieder selbständig mit Leichtigkeit weitergehen können.

Ich bin nicht dafür da Ihre Krankheit zu nähren, sondern ich zeige Ihnen Möglichkeiten auf, Wege auf, und gebe Ihnen Hilfswerkzeuge an die Hand, damit Sie sich wieder selbst in die Hand nehmen. Ich gebe Ihnen die Chance ganz zu werden.

Naturheilpraxis Ramona Philippi - Nohfelden

Heilung ist für mich die Rückbindung des Menschen an seine eigene Quelle, in seine eigene Mitte, zu seiner eigenen zentrierenden Kraft, zu seiner Ganzheit, zu seinem Gott, wie dieser auch immer für einen Menschen heißen mag.

Wirkliche Heilung bedeutet ganz zu werden, zu sein.

Heilung ist mehr als Gesundheit. Heilung ist mehr als Reparatur.

Jeder Mensch kann nur für sich selbst diesen Weg der Heilung gehen.

Kein anderer kann diesen Weg für ihn gehen.

Er hat nur die Möglichkeit sich selbst kennenzulernen, sich selbst zu erkennen, seine eigenen Strukturen, Muster und Blockaden zu erkennen, um sie letztendlich aufzulösen bzw. umzuwandeln.

Aus unserem „kleinen“ ICH kann das „große“L-ICH-T werden. Es liegt an uns selbst, wie weit wir bereit sind uns kennenzulernen und wie weit wir bereit sind uns weiter zu entwickeln, und uns zu erheben vom Persönlichkeits-Ich zum wahren Ich.

Der Körper zeigt Dir Deine Krankheit, die Du selbst bist.

Die Seele ist Dein Lehrer.

Und der Geist ist Dein Heiler.

Mein Anliegen ist es, Bewußtsein zu schaffen für die Jetzt-Zeit“.

Denn jeder Zeitabschnitt hat eine andere Qualität.

Doch nichts ist uns dienlicher als das Jetzt, der „Heilige Augenblick“.

Im Jetzt ist alles möglich. Doch die meisten Menschen leben nicht im Jetzt.

Sie leben im Gestern, im Morgen und können nicht abschalten; finden keine Ruhe, ihren inneren „Heiligen Ort der Stille“, um sich zu „leeren“, damit sie wieder lichtvolle „Fülle“ erfahren können.

Auch liegt es mir am Herzen, den Menschen wieder zu seiner Kraft zu führen, die in ihm inne wohnt, damit er wieder in seine Mitte, zu seiner Quelle und zu seiner Ganzheit findet.

So dürfen sich durch ein Gespräch, eine Behandlung, eine Massage oder eine individuelle Therapie Blockaden lösen, Trennungen aufheben, krankmachende Strukturen auflösen und wieder Ganzheit, Einheit und Heil erfahren.


powered by KITmedia