Naturheilpraxis

Ramona Philippi

Verduner Straße 1

66625 Neunkirchen/Nahe

Tel: 0 68 52 / 80 95 94

info@heilpraxis-philippi.de

Diagnose

 

Da der Körper das Spiegelbild der Seele und des Geistes ist, entstehen auch die Krankheiten des Körpers aus Krankheiten der Seele und des Geistes. (Emotionalkörper, "niederer" Mentalkörper).

Naturheilpraxis Ramona Philippi - Nohfelden

Um diese Krankheiten erfolgreich behandlen zu können muss zuerst eine richtige Diagnose erstellt werden.

Diese findet durch die östlische Diagnostik statt, welche die Kunst besitzt unter die Oberfläche zu sehen und bis in die Tiefe vorzudringen, um den wahren Grund der Krankheit zu erkennen.

Die östlische Medizin kennt 4 Arten von diagnotischen Methoden:

Bo-Shin, die Gesamtdiagnose durch beobachten des Patienten

Bun-Shin, die Diagnose durch abhören von Körpergeräuschen

Mon-Shin, die Diagnose durch Befragen des Patienten nach seinen Beschwerden und der Krankheitsvorgeschichte

Setsu-Shin, das Erkennen von Störungen durch Berührung und Betasten durch Pulsdiagnose, durch Meridianstreckübungen, durch das Hara-Gebiet.

Hara ist die Quelle unserer Energie.

 

Zusätzliche Diagnosemethoden:

Delta-Muskeltest

Kinesiologische Austestungen

Antlitzdiagnose

 

Der 1. Termin beinhaltet eine Erstanamnese von ca. 1,5 bis 2 Stunden mit einem ausführlichen Gespräch und einer gründlichen körperlischen Untersuchung. Wenn vorhanden, bringen die Patienten die Laborwerte von Ihrem Arzt mit oder es wird wenn notwendig ein Termin zur Dunkelfelddiagnostik vereinbart, bei der die Qualität des Blutes zu ersehen ist, um die wirkliche Ursache zu erkennen und mit einem ganzheitlichen individuellen Therapieplan, auf Sie abgestimmt, zu beheben bzw. aufzuheben, damit wieder das optimale Gleichgewicht von Körper, Geist und Seele hergestellt wird.

Aus Sicht der "geistigen Welt" gibt es keine Krankheiten, kein un-heilbar, sondern: Disharmonie und aus der göttlichen Ordnung herausgefallen. Wir fühlen uns getrennt. Etwas in uns ist in Unordnung, in Disharmonie, fühlt sich getrennt. Hier sollte unsere Aufmerksamkeit und Achtsamkeit sein. Alles hat einen Ursprung, eine Ursache, also auch eine sog. "Krankheit". Wird diese erkannt ist alles möglich.

 

Wärend eines Therapieverlaufs kann sich herausstellen, dass ergänzend zu meiner Behandlung, eine weitere medizinische Abklärung durch Untersuchungen beim Arzt oder in einer Aurasitzung notwendig werden könnten.

In dem Fall bin ich bereit die notwendige Koordination für Sie zu übernehmen.


powered by KITmedia